Ausstellung „Die Kunst – Mein Leben“ von Hans Jürgen Kallmann (1908-1991) - Blog Aktuelles - Humboldt-Gesellschaft für Wissenschaft, Kunst und Bildung e.V.

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ausstellung „Die Kunst – Mein Leben“ von Hans Jürgen Kallmann (1908-1991)

Im Rahmen der Ausstellungsreihe „Kunst der verschollenen Generation“ aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurde am 23. August im Haus Opherdicke, Kultur- und Begegnungszentrum, Dorfstraße 29, 59439 Holzwickede (Kreis Unna) die Ausstellung „Die Kunst – Mein Leben“ mit 90 Werken von unserem am 6. März 1991 verstorbenen Mitglied Hans Jürgen Kallmann im Beisein seiner Witwe Dr. Gerda Haddenhorst-Kallmann eröffnet. Wir danken unserem sehr aktiven Mitglied, Frau Dr. Haddenhorst-Kallmann für den Hinweis und die mitgesandten Informationen. Die Ausstellung ist Dienstag bis Sonntag von 10:30 bis 17:30 geöffnet und wird bis zum 22. November 2015 gezeigt.
GvH

Das Faltblatt zur Vernisage am 23. 08.2015
Das Faltblatt zur Ausstellung

Der reichbebilderte Katalog: 24 Euro

Der Sohn eines Arztes aus Posen hatte als Jugendlicher im Tierpark Inspiration gefunden. So malte er immer wieder Tiere, zum Beispiel die monumentale „Pferdeherde“ (1939), aber auch regelrechte Porträts eines Orang-Utans (1970). Mit dem Aquarell eines Fohlens, das in einer Zeitung erschien, wurde er in den 50ern berühmt. Im Landschaftsgemälde „Gelbes Haus im Winterwald“ (1975) mit seinem pastosen Farbauftrag greift er Mittel des Expressionismus auf. Es gibt dekorative Stillleben. Er malte auch kranke und gebrechliche Menschen (so z.B. „Die Irre“, 1960). WA.DE

Ab den 1950er Jahren erlangte Kallmann vor allem als Porträtmaler Aufmerksamkeit. Modell saßen Persönlichkeiten aus Kultur, Wissenschaft und Politik wie Bertold Brecht, Käthe Kollwitz, Louis Armstrong, Konrad Adenauer oder auch Papst Johannes XXIII.
- Sigrid Zielke-Hengstenberg M.A. - kreis-unna.de

Beachten Sie die Artikel





Kein Kommentar

http://www.besucherzaehler-homepage.de/
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü