Abschlusskonfernz BMBF-Verbundprojekt „Alexander von Humboldts Amerikanische Reisetagebücher“ Berlin, 17./18.1.2017 - Blog Aktuelles - Humboldt-Gesellschaft für Wissenschaft, Kunst und Bildung e.V.

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Abschlusskonfernz BMBF-Verbundprojekt „Alexander von Humboldts Amerikanische Reisetagebücher“ Berlin, 17./18.1.2017

Herausgegeben von Sandra Ewers, G. von Humboldt-Dachroeden in AvH-Forschung · 8/12/2016 21:25:48
Tags: Alexander von Humboldt;BMBF-Verbundprojekt 'Alexander von Humboldts Amerikanische Reisetagebücher'

Das BMBF-Verbundprojekt „Alexander von Humboldts Amerikanische Reisetagebücher“ der Universität Potsdam und der Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz nähert sich seinem Ende. Zur Abschlusskonferenz am 17. und 18. Januar 2017 in der Staatsbibliothek zu Berlin (Haus Potsdamer Straße) möchte ich Sie herzlich einladen.

Das Humboldt-Zitat „Ideen können nur nützen, wenn sie in vielen Köpfen lebendig werden“ ist Titel und Motto der Konferenz, bei der das transdisziplinäre und aufklärerische Wirken Alexander von Humboldts für Kultur und Wissenschaft im Zentrum steht. Präsentiert werden zudem die Arbeitsergebnisse des dreijährigen Verbundprojekts und Perspektiven für eine weitergehende Erschließung und Erforschung der Schriften Humboldts und seiner Zeitgenossen.

Weitere Informationen, das ausführliche Programm sowie die Möglichkeit, sich zur Konferenz anzumelden unter:
http://humboldt.staatsbibliothek-berlin.de/abschlusskonferenz_humboldt/





Kein Kommentar

http://www.besucherzaehler-homepage.de/
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü